ORF | DOKUMENTATION | 80 MINUTEN | 2014 UNTER VERDACHT - IM VISIER DER GEHEIMDIENSTE

Mit „Unter Verdacht“ fällt der Startschuss für die neue ORF Hauptabend Doku-Reihe DOKeins. Hanno Settele erkundet die schöne neue Welt der totalen Überwachung. Auf der Jagd nach potenziellen Terroristen gerät eine ganze Gesellschaft ins Visier der Geheimdienste – wir alle stehen unter Verdacht. Ehemalige Agenten und Whistleblower wie Thomas Drake (NSA) und Annie Machon (MI5) geben brisante und besorgniserregende Einblicke in unsere Überwachungsgesellschaft.

Wer die Ausstrahlung im ORF verpasst hat, kann sich den Film auf dem YouTube-Channel von Netzpolitik.org ansehen.

DOKeins: Unter Verdacht  Documentary | 21min | Episode aired 4 December 2014
Director: Tina Hörgl, Sebastian Klemm-LorenzWriters: Sebastian Klemm-Lorenz, Lukas SturmStars: Thomas Drake, Constanze Kurz, Sascha LoboSummary: A deep dive into the shocking methods and tactics of Intelligence Agencies and Big Data in western democracies.

WEITERE PROJEKTE